Wissen

Immer Up-To-Date

TeleTalk 01/24

Lesen Sie in der aktuellen Ausgabe:

• KI- und Voice-Expertise vereint
• Stand der techn. Entwicklung
• Ergebnisse des CX-Trendradars
• Effiziente Nutzung von ChatGPT

 

Kostenlos zum Durchklicken:
TeleTalk 01/24 als ePaper (hier klicken)

Und hier können Sie TeleTalk bestellen oder abonnieren!

TeleTalk Archiv

Ältere Ausgaben als ePaper

Opens internal link in current windowHier lesen Sie weitere Ausgaben der TeleTalk.

Startbahn für Künstliche Intelligenz

Von: Verena Fink am 25.02.2022

Während uns die Corona-Pandemie noch in Atem hält, zeigt sich in aktuellen Studien, welchen Rückenwind die smarte Automatisierung in Unternehmen genießt. Der Großteil befasst sich zum Start in die KI-Welt bisher mit Zielen der einfachen Automatisierung von Prozessen sowie Produkte und Service zu personalisieren. In Marketing, Vertrieb und Produktmanagement eröffnet die enorme Menge an Kundendaten ein großes Potential für den Einsatz von KI zu Gunsten von Effizienz, Effektivität, Kundenzufriedenheit und Umsatz. Laut dem KI-Praxisreport 2021 ist jeder zweite definierte KI-Anwendungsfall implementiert worden.

KI im Marketing

An der Spitze der KI-Anwendungen liegt aktuell die Kundenansprache aus Marketingsicht, während im Vertrieb und Produktmanagement derzeit weniger Anwendungsfälle integriert werden. KI bringt spannende Einblicke in das Kundenverhalten, wodurch die Kundenansprache optimiert werden kann. Marketing-Abteilungen beschäftigen sich somit immer häufiger mit der Frage: „Wie gut verstehen wir unsere Kund:nnen? Welches Angebot braucht unser Kunde? Immer mit dem Ziel vor Auge: Unsere Kund:innen mühelos verstehen.

KI im Vertrieb

Im Vertrieb wird KI heute immer häufiger genutzt, um Prozesse zu automatisieren und dadurch mehr Käufe zu generieren. Unternehmen wollen auf diesem Weg Ressourcen einsparen und Vertriebsziele steigern. So spart beispielsweise maschinelle Text- und Bildverarbeitung Zeit und Ressourcen. Die KI kann ansetzen, indem sie die Kaufbereitschaft von potenziellen Kundinnen analysiert und gezielt an relevanten Touchpoints im Kaufprozess ansprechen kann.

KI im Produktmanagement

Im Bereich Produktmanagement wird KI besonders zu Analysezwecken eingesetzt, um Kundenbedürfnisse automatisch zu erkennen. Auf Basis der Ergebnisse können sie Produkte und Services entsprechend den persönlichen Bedürfnissen anpassen.

Trotz dieser verheißungsvollen Beispiele bleibt die Umsetzung noch hinter der wahrgenommenen Bedeutung zurück. Eine Implementierungsquote von 50 Prozent heißt auch, jedes zweite Projekt bleibt auf der Startbahn stecken und hebt gar nicht erst vom Boden ab.

Typische Gründe dafür sind:

  • mangelnde Datenqualität
  • rechtliche Problemstellunge
  • technische Hürden
  • fehlendes digitales Know-How
  • Unsicherheit im Umgang mit kritischen Daten und ethischen Fragen

An vielen Stellen fehlt noch die Erfahrung im Team und das lässt uns zurückschrecken. Wenn jedoch ein stabiler Rahmen definiert ist, tun sich Projektteams leichter auf diesem Boden Piloten umzusetzen. Besonders im Bereich Daten hilft es, Standards einzuführen und rechtliche Maßnahmen zu entwickeln, welche Daten für KI-Zwecke genutzt werden können und wie mit Daten umgegangen werden kann.

Auf Durststrecken hilft ein gemeinsames übergeordnetes Ziel: Kundenmehrwert steigern, mit Anwendungsfällen, die über das Ziel der Effizienzsteigerung hinausgehen. Für einen erfolgreichen Start in KI-Projekte kann es auch sinnvoll sein den strategischen und organisatorischen Implementierungsprozess unter die Lupe zu nehmen, neue technische Infrastruktur und Know-how im Team aufzubauen. Nicht nur für Führungskräfte und Expertinnen, die KI-Projekte einführen und begleiten, sondern für alle Beteiligten im Umgang mit der KI.

Verena Fink
Geschäftsführende Gesellschafterin

Woodpecker Finch GmbH


Info-Board

Aktuelle Beiträge

 

sonocom: Der Ton macht die Musik

Microsoft/Nuance: Revolution durch ChatGpt

» Alle Beiträge

Content Guru: Zwischen Remote und Onsite

QNova: Kontaktanalyse ohne Training

USU: Chatbots und ihre Zukunft im Kundenservice

» Alle Beiträge

Five9: Intelligente Virtual Agents (IVAs) markieren Umbruch im Kundenservice

» Alle Beiträge

byon: Digitale Tools für interne Kommunikation

» Alle Beiträge

Junokai: Training 2023 Zukunftsszenario

» Alle Beiträge

Cognigy: 80% Automatisierung im Kundenservice sind realistisch

» Alle Beiträge

Sogedes: Experience meets Efficency

» Alle Beiträge

VIER: Emotion Analytics sagt Aktienmarkt-Reaktion voraus

Initiates file downloadVIER: Agent Guidance: Vom Helden zum Superhelden

New Work – regiocom: Zentraler Wissenszugriff für effziente Kundenservices

Initiates file downloadregiocom: Keiner weiß, was wirklich kommt

Typewise: Produktivitätssteigerung durch KI-Text-Vorhersage

dreisechzig ITC: Spagat zwischen IT-Sicherheit und Praktikabilität

Luware: mit Teams das ganze Unternehmen steuern

TAS: Make your Service green

Initiates file downloadTELUS: Service Outsourcing: Wann sollten Sie darüber nachdenken

Initiates file downloadAC Süppmayer: Mit der richtigen Service-Strategie Kosten senken

Initiates file downloadKauz: Chatbot-Technologie entscheidend für Akzeptanz

Initiates file downloadJobsathome: Mitarbeiterbindung - Gratis Kaffee reicht nicht!

Initiates file downloadBucher+Suter: Rundum Service mit dem Webex Contact Center

Initiates file downloadenghouse: Contact Center as a Service- Vorteile der Cloud

Initiates file downloadJobs at home: Cost of Vacancy

Initiates file downloadCONSENSE-GRUPPE: 25 Jahre Teamspirit

Initiates file downloadAvaya: Mitarbeiterzufriedenheit: Der Schlüssel zu einer positiven CEX

Initiates file downloaddtms: “Technik ist kein Selbstzweck…“

Initiates file downloadNice: Digital Channel Management

Initiates file downloadNovomind: Case-Story: Wenn man alles aus einer Contact Center Lösung herausholt...

 

Lesen Sie Opens internal link in current windowhier weitere Fachbeiträge in TeleTalk /Wissen

TeleTalk-Marktführer 1/2024

Der TeleTalk-Marktführer Contact Center & CRM bietet mit zahlreichen Marktübersichten und einem Business-Guide einen aktuellen Überblick über Technologien, Lösungen, Produkte und Dienstleistungen für Customer Care & Servicemanagement.

Die jeweils aktuelle Ausgabe können Sie hier bestellen.

Werfen Sie hier einen Blick in die aktuellen Marktübersichten.
Zum Kennenlernen geht´s hier zum ePaper.

TeleTalk-Marktübersichten

12 Tabellen, hunderte Anbieter

Alle Produkte, Lösungen, Dienste und Dienstanbieter für professionellen Kundenservice im schnellen Überblick.

 

Opens internal link in current windowHier gehts zu den Marktübersichten

© telepublic Verlag 2011 | Alle Rechte vorbehalten.