Wissen

Immer Up-To-Date

TeleTalk 02/2020

Lesen Sie in der aktuellen Ausgabe:
  • Künstliche Intelligenz: Fortschritt ist gleich Fluch minus Segen
  • Studie von PwC: Zukunft des Contact Center Marktes in Deutschland
  • Was Menschen wollen: Mit Profiling Menschen lesen lernen

 

Kostenlos zum Durchklicken:
TeleTalk 02/20 als ePaper Opens internal link in current window(hier klicken)

Und Opens internal link in current windowhier können Sie TeleTalk bestellen oder abonnieren!

TeleTalk 01/2020

TeleTalk- Ältere Ausgaben als ePaper

Kostenlos zum Durchklicken:

 

TeleTalk 01/20 als ePaper Opens internal link in current window(hier klicken) 

TeleTalk 12/19 als ePaper Opens internal link in current window(hier klicken) 

TeleTalk 11/19 als ePaper Opens internal link in current window(hier klicken) 

TeleTalk 10/19 als ePaper Opens internal link in current window(hier klicken)

TeleTalk 9/19 als ePaper Opens internal link in current window(hier klicken)

TeleTalk 8/19 als ePaper Opens internal link in current window(hier klicken)

TeleTalk 7/19 als ePaper Opens internal link in current window(hier klicken)

TeleTalk 6/19 als ePaper Opens internal link in current window(hier klicken)

TeleTalk 5/19 als ePaper Opens internal link in current window(hier klicken)

TeleTalk 4/19 als ePaper Opens internal link in current window(hier klicken)

TeleTalk 3/19 als ePaper Opens internal link in current window(hier klicken)

TeleTalk 2/19 als ePaper Opens internal link in current window (hier klicken)

TeleTalk 1/19 als ePaper Opens internal link in current window(hier klicken)

Und Opens internal link in current windowhier können Sie TeleTalk bestellen oder abonnieren!

Sicherheit: Telekom warnt vor wachsenden Gefahren

Von: Kai-Werner Fajga am 22.05.2019

46 Millionen Angriffe auf digitale Lockfallen im April 2019 gezählt; Telekom legt aktuelle Zahlen zur Cybersicherheit vor

Die Telekom macht im Vorfeld der Konferenz "Nationale Cybersicherheit", die am 23./24. Mai 2019 in Potsdam stattfindet, auf wachsende Gefahren durch Hacker aufmerksam. Anfang April habe der Konzern 46 Millionen tägliche Angriffe auf seine Honeypots gezählt. Dies sei ein neuer Spitzenwert. Im Schnitt habe es im letzten Monat 31 Millionen Angriffe pro Tag gegeben. Im April 2018 seien es durchschnittlich noch 12 Millionen gewesen. Der April-Wert 2017 habe noch bei 4 Millionen gelegen. Die Angriffszahlen stiegen exponentiell an. 

"Honeypots" seien digitale Fallen im Internet, vergleichbar mit Honigködern für Bären, so die Telekom. Der Konzern locke damit absichtlich Angreifer an. Das Unternehmen analysiere die Attacken und mache aus den Erfahrungen eigene Systeme und die von Kunden sicherer. Knapp 3.000 verschiedene Fallen habe die Telekom im April im Internet ausgelegt. Angriffszahlen auf die Köder der Telekom-Unternehmen gelten in der Branche als Haltepunkt für Cybersicherheit, so der Konzern. Sie zeigten wie umtriebig Hacker im Internet seien.

Dirk Backofen, Leiter Telekom Security, sagt: „Fünfzig Milliarden Geräte werden wir nächstes Jahr im Internet sehen. Jeder und alles ist vernetzt und braucht Cyber-Security. Dies schafft niemand allein. Wir brauchen die Armee der Guten. Dafür teilen wir unser Wissen für eine Immunisierung der Gesellschaft gegen Cyber-Attacken. Nur im Schulterschluss zwischen Politik, Wissenschaft und der Privatwirtschaft werden wir erfolgreich die Hacker in die Schranken weisen können.“Mehr als ein Viertel der Hacker ziele auf die Kontrolle über fremde Rechner.

Die Telekom veröffentlichte auch eine Statistik zu Angriffen auf Lockfallen. Danach zielten 51 Prozent der Attacken auf die Netzsicherheit. Hacker konzentrierten sich dabei auf Schnittstellen für die Fernwartung von Computern. In 26 Prozent der Fälle sei es dem Angreifer um die Kontrolle über einen fremden Rechner gegangen. Rund 7 Prozent der Attacken zielten auf Passwörter. 5 Prozent der Angriffe hätten Internetseiten gegolten. Die Telekom Security beobachte täglich drei bis acht unbekannte Angriffstaktiken. Aus den im Schnitt monatlich 250 neuen Hacker-Tricks lerne der Konzern Abwehr für sich selbst und seine Kunden.

Mehr unter: http://www.telekom.com

((Foto: fotolia))

 

 


TeleTalk-Marktübersichten

12 Tabellen, hunderte Anbieter

Alle Produkte, Lösungen, Dienste und Dienstanbieter für professionellen Kundenservice im schnellen Überblick.

 

Opens internal link in current windowHier gehts zu den Marktübersichten

TeleTalk-Marktführer 2/2019

Der TeleTalk-Marktführer Contact Center & CRM bietet den umfassendsten und aktuellsten Spiegel für Lösungen, Produkte, Dienstleister & Dienstleistungen im Customer Care-Markt.

Seine Eckdaten: 

  • insgesamt 12 Marktübersichten
  • rund 500 Anbieter von Produkten, Lösungen und Diensten

Die neue Printausgabe des TeleTalk Marktführer Contact Center & CRM, Heft 02/2019, ist noch erhältlich.
Bitte Opens internal link in current windowhier bestellen.

Werfen Sie Opens internal link in current windowhier einen Blick in die topaktuellen Marktübersichten

Als besonderen Service stellen wir Ihnen die neue Printausgabe des TeleTalk Marktführer Contact Center & CRM, Heft 02/2019, auch als ePaper zur Verfügung. Opens internal link in current windowHier geht's zum ePaper...

© telepublic Verlag 2011 | Alle Rechte vorbehalten.