Wissen

Immer Up-To-Date

TeleTalk 03/22

Lesen Sie in der aktuellen Ausgabe:
  • Warum die Migration in die Cloud mit großer Sorgfalt angegangen werden muss und worauf Sie achten sollten. Mehr dazu im Cloud-Ratgeber von Five9
  • Wachstum durch Technologie
  • Employee Experience und Human Centricity
  • Die CX-Messung neu gedacht

 

Kostenlos zum Durchklicken:
TeleTalk 03/22 als ePaper Opens internal link in current window(hier klicken)

Und Opens internal link in current windowhier können Sie TeleTalk bestellen oder abonnieren!

TeleTalk Archiv

Ältere Ausgaben als ePaper

Opens internal link in current windowHier lesen Sie weitere Ausgaben der TeleTalk.

Podcast

Im Podcast von Manfred Stockmann geht es nicht um Podologie! Mit seinen Gästen diskutiert er Entwicklungen und Erfahrungen rund um die Themen Persönlichkeits- und Organisations-Entwicklung, Customer Service und Digitalisierung.

Hören Sie hier doch mal rein.

byon fördert die documenta fifteen mit virtueller Telefonanlage

Von: Redaktion Teletalk am 22.06.2022

Vergrößertes Team benötigt passende Telefonie-Infrastruktur

byon GmbH ist Unterstützer der diesjährigen documenta fifteen, die vom 18. Juni bis 25. September 2022 ihre Tore in Kassel öffnet. byon unterstützt das Organisationsteam der documenta und Museum Fridericianum bei der Beratung und Bereitstellung von Telekommunikationslösungen. Die virtuelle Telefonanlage byon vTK lässt sich flexibel an die Bedürfnisse der gemeinnützigen Gesellschaft anpassen, etwa durch das Hinzufügen von Arbeitsplätzen inklusive Ports, Clients und Endgeräten. Das ist ein halbes Jahr vor und während der Veranstaltung besonders notwendig, da sich das Team hinter den Kulissen der documenta fifteen verdoppelt, etwa um Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der IT, der Museumsaufsicht oder im technischen Gebäudemanagement. Um die Produktion und Technik des Events intern effizient und reibungslos zu koordinieren, benötigt es die passende Telefonie-Infrastruktur.

Die documenta und Museum Fridericianum gGmbH ist seit 2018 Kunde von byon und nutzt die Cloud-Telefonie-Lösung byon vTK. Zu den Geschäftsbereichen der gemeinnützigen Gesellschaft gehören das Fridericianum, das documenta archiv, das documenta Institut, die documenta Halle sowie die alle fünf Jahre stattfindende documenta Ausstellung. „Die documenta fifteen steht vor der Tür und wir freuen uns, einen langjährigen und zuverlässigen Partner wie byon an unserer Seite zu haben. Wir stocken unser Team zur Ausstellung um 100 Prozent auf und byon stellt uns die zusätzlich benötigten Anschlüsse schnell und kostenfrei zur Verfügung“, sagt Stefan Schlenker, verantwortlich für Technisches Gebäudemanagement, IT-Infrastruktur bei der documenta und Museum Fridericianum gGmbH. Kuratiert wird die 15. Ausgabe der Ausstellung vom Künstlerkollektiv ruangrupa aus Jakarta, Indonesien. Die Gruppe bereitet die Kunstschau im Sinn einer bestimmten Tradition ihres Landes vor: der indonesischen Lumbung-Architektur. „lumbung“ ist in dem Inselstaat das Wort für eine gemeinschaftlich genutzte Reisscheune, in der die überschüssige Ernte zum Wohle der Gemeinschaft gelagert wird.

„Als Unternehmen aus Hessen, das mit der Region tief verbunden ist, sind wir stolz, das Team der documenta in Kassel unterstützen zu können. Nicht zuletzt, da sie als eine der weltweit bedeutendsten Reihen von Ausstellungen für zeitgenössische Kunst gilt“, sagt Markus Michael, Geschäftsführer der byon GmbH. „Unsere Telefonanlage bietet ein einfaches Handling, sodass neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ohne aufwendige Einarbeitung schnell helfen und Fragen entgegennehmen können. Das ist wichtig, da zu einer Veranstaltung wie der documenta Besucherinnen und Besucher aus der ganzen Welt kommen. Viele melden sich nach wie vor per Telefon, weil sie Fragen haben. Deshalb wurde extra zur Veranstaltung eine Info-Hotline eingerichtet.“ Dabei haben die Menschen eine hohe Erwartungshaltung an die Erreichbarkeit und das Nutzererlebnis einer solchen Veranstaltung beginnt spätestens bei der Info-Hotline. Moderne virtuelle Telefonanlagen helfen, diesen Anforderungen gerecht zu werden. Die byon vTK bedeutet nicht nur mehr Flexibilität durch freie Skalierbarkeit. Durch ihre Cloud-Infrastruktur kann das Team der documenta auch im Homeoffice oder unterwegs telefonieren. Zudem kann die virtuelle Telefonanlage von byon um 240 buchbare Funktionen, etwa Chat oder Videotelefonie, erweitert werden und damit fast jedes Bedürfnis eines Unternehmens abbilden. 

www.byon.de

 


Info-Board

Aktuelle Beiträge

 

Initiates file downloadByon: Wie wollen wir in Zukunft kommunizieren?

Initiates file downloadZaion LAB: Smart Coaching Projekt

Initiates file downloadAC Süppmayer: Mit der richtigen Service-Strategie Kosten senken

Initiates file downloadJunokai: Onboarding im Customer Care

Initiates file downloadKauz: Chatbot-Technologie entscheidend für Akzeptanz

Initiates file downloadCognigy: Die beste Plattform für die Automations-Revolution

Initiates file downloadFive9: Bringen Sie Ihr Contact Center in die Cloud

Initiates file downloadJobsathome: Mitarbeiterbindung - Gratis Kaffee reicht nicht!

Initiates file downloadBucher+Suter: Rundum Service mit dem Webex Contact Center

Initiates file downloadenghouse: Contact Center as a Service- Vorteile der Cloud

Initiates file downloadTalkdesk: Happy Agent-Happy Customer

Initiates file downloadGewählt zum Kundenservice des Jahres: Die Gewinner

Initiates file downloadSOGEDES: Wir schaffen Lösungen, die glücklich machen!

Initiates file downloadJobs at home: Cost of Vacancy

Initiates file downloadUSU: Wie zentrale KPIs den Erfolg im Kundenservice verbessern

Initiates file downloadCONSENSE-GRUPPE: 25 Jahre Teamspirit

Initiates file downloadJunokai: Conversational Design- sprechen Sie Bot?

Initiates file downloadSogedes: Omnichannel Contact Center Lösungen

Initiates file downloadNuance: Diese Trends bestimmen die CEX 2022

Initiates file downloadCognigy: Smarte Virtuelle Agenten - der Automatisierungs-Turbo

Initiates file downloadByon: Managed Services- der hybride Arbeitsplatz

Initiates file downloadAvaya: Mitarbeiterzufriedenheit: Der Schlüssel zu einer positiven CEX

Initiates file downloadCognigy: Conversational Analytics

Initiates file downloadNuance: KI, Bots & Sprachbiometrie

Initiates file downloadVIER: Agent Guidance: Vom Helden zum Superhelden

Initiates file downloadjunokai: Warum der Kundenservice Consulter braucht

Initiates file downloaddtms: “Technik ist kein Selbstzweck…“

Initiates file downloadNice: Digital Channel Management

Initiates file downloadVIER: Mr. Robot ist längst unverzichtbar

Initiates file downloadZaion: CEX durch KI und Sprache revolutionieren

Initiates file downloadEpos: Hybrid Work und Audiotechnologie

Initiates file downloadNovomind: Case-Story: Wenn man alles aus einer Contact Center Lösung herausholt...

Opens external link in new windowNICE: Vorteile Intelligenter Automation

Lesen Sie Opens internal link in current windowhier weitere Fachbeiträge in TeleTalk /Wissen

TeleTalk-Marktübersichten

12 Tabellen, hunderte Anbieter

Alle Produkte, Lösungen, Dienste und Dienstanbieter für professionellen Kundenservice im schnellen Überblick.

 

Opens internal link in current windowHier gehts zu den Marktübersichten

TeleTalk-Marktführer 1/2022

Der TeleTalk-Marktführer Contact Center & CRM bietet mit zahlreichen Marktübersichten und einem Business-Guide einen aktuellen Überblick über Technologien, Lösungen, Produkte und Dienstleistungen für Customer Care & Servicemanagement.

Die jeweils aktuelle Ausgabe können Sie hier bestellen.

Werfen Sie hier einen Blick in die aktuellen Marktübersichten.
Zum Kennenlernen geht´s hier zum ePaper.

© telepublic Verlag 2011 | Alle Rechte vorbehalten.