Wissen

Immer Up-To-Date

TeleTalk 06/21

Lesen Sie in der aktuellen Ausgabe:
  • Lesen Sie mehr über die Erfolgsformel der beiden SOGEDES Gründer
    Martin Wild und Berndt Walz ab S.8
  • Digitalisierung und Führung
  • Customer Service Optimierung
  • Organisationale Resilienz von Unternehmen

 

Kostenlos zum Durchklicken:
TeleTalk 06/21 als ePaper Opens internal link in current window(hier klicken)

Und Opens internal link in current windowhier können Sie TeleTalk bestellen oder abonnieren!

TeleTalk Archiv

Ältere Ausgaben als ePaper

Opens internal link in current windowHier lesen Sie weitere Ausgaben der TeleTalk.

Podcast

Im Podcast von Manfred Stockmann geht es nicht um Podologie! Mit seinen Gästen diskutiert er Entwicklungen und Erfahrungen rund um die Themen Persönlichkeits- und Organisations-Entwicklung, Customer Service und Digitalisierung.

Hören Sie hier doch mal rein.

novomind-Gründer Peter Samuelsen steigt als CEO aus

Von: Redaktion Teletalk am 22.12.2021

KI-Pionier Samuelsen übergibt die Führungsposition der Hamburger Software-Experten an Vorstandsmitglied Stefan Grieben

Peter Samuelsen (65), Gründer und CEO des Hamburger Software-Entwicklers novomind AG, steigt zum Jahresende 2021 aus dem Vorstand des Unternehmens aus. Er übergibt die Position des Vorstandsvorsitzenden an das langjährige Vorstandsmitglied und den bisherigen CTO Stefan Grieben (48). Samuelsen, der novomind im Jahr 2000 gründete, steht dem Unternehmen weiterhin als Inhaber der Mehrheitsanteile und in beratender Funktion zur Seite.

„Ich habe bereits vor einiger Zeit beschlossen, meinen Vertrag als Vorstandsvorsitzender nicht noch einmal zu verlängern“, sagt Peter Samuelsen. „Jetzt ist der richtige Zeitpunkt, aus dem operativen Geschäft auszusteigen und das Ruder in vertrauensvolle Hände zu übergeben.“ Die unabhängige, inhabergeführte novomind Gruppe mit Hauptsitz in Hamburg entwickelt intelligente, weltweit einsetzbare Omnichannel-Commerce- und -Customer-Service-Software und gehört zu den Technologieführern in Europa. Das Unternehmen verzeichnet seit Jahren kontinuierliches Wachstum und beschäftigt über 500 Mitarbeitende an mehreren Standorten in Deutschland sowie u.a. in Dubai und Ägypten. Im Herbst 2021 hat novomind auch den südafrikanischen Markt betreten. Zu den Kunden zählen viele große Handelsunternehmen und Marken wie C&A, Ernsting’s family, Globetrotter, Müller, OTTO und Puma, aber u.a. auch CTS Eventim, EnBW, Sixt und Volkswagen.

Peter Samuelsen ist einer der europäischen Pioniere für die praxisorientierte Entwicklung von Künstlicher Intelligenz (KI) zum Einsatz in Customer Service und E-Commerce. Gestartet in einer (Geschäfts-)Welt noch ohne Smartphone, Facebook und WhatsApp, dafür mit Avataren und linguistischer Dialogerkennungs-Software, sorgte novomind für intelligente Automatisierungsprozesse im Internet und legte die Grundlagen für die moderne Omnichannel-Kommunikation. „Wir haben uns vorgenommen, das Internet und seine Möglichkeiten für Unternehmen immer etwas einfacher zu machen. Die Mischung aus KI und kreativem Verstand ist unsere DNA“, sagt Samuelsen. „novomind ist ein Internet-Unternehmen und genau deshalb seit über 20 Jahren erfolgreich.“ Samuelsen und sein Team wurden bundesweit als „Entrepreneur des Jahres 2013“ ausgezeichnet, auf regionaler Ebene landete novomind im Rahmen des Hamburger Unternehmens-Wettbewerbes „Hamburgs beste Arbeitgeber“ bisher zwölf Mal ganz vorn.

Aufbruch und Kontinuität – Stefan Grieben wird neuer CEO

Der neue CEO ist ein Mann der ersten Stunde: Stefan Grieben ist seit dem Jahr 2000 bei novomind an Bord, gehört seit 2006 zur Geschäftsleitung und ist seit 2012 Mitglied im Vorstand. Der Wirtschaftsinformatiker verantwortet seit 2019 als CTO die Vorstandsbereiche Research & Development und Human Resources und gehört zu den maßgeblichen Innovationstreibern im Unternehmen. 

„Mit Stefan Grieben als neuem CEO ist novomind hervorragend aufgestellt. Er wird das Unternehmen gemeinsam mit seinem Führungsteam erfolgreich weiterführen“, sagt Peter Samuelsen. Grieben stehe gleichermaßen für Aufbruch und Kontinuität: Mit seiner langjährigen novomind-Erfahrung werde er den Erfolgskurs des Unternehmens fortsetzen. Gleichzeitig aber auch als neuer Mann an der Vorstandsspitze für eine Aufbruchstimmung nach dem Ende der Corona-Pandemie stehen und neue Ideen und Visionen angehen und umsetzen.

„novomind wird immer mit dem Namen Peter Samuelsen verbunden sein“, sagt der zukünftige CEO Stefan Grieben. „Darum freuen wir uns, seinen Erfahrungsschatz auch zukünftig an unserer Seite zu wissen. Mein Ziel für 2022 ist es, novomind gemeinsam mit dem Management-Team erfolgreich auch in weitere neue Märkte zu führen und unser Wachstum und die internationale Expansion konsequent voranzutreiben.“

Neben Stefan Grieben gehören weiterhin Thomas Köhler (COO Global Delivery), Markus Rohmeyer (CPO Product Management), Stan Carstensen (COO Professional Services) und Mark Moeken (CFO) dem nunmehr fünfköpfigen Vorstand der novomind AG an.

Über novomind

Die novomind AG entwickelt seit über 20 Jahren intelligente, weltweit einsetzbare Omnichannel-Commerce- und -Customer-Service-Software und gehört zu den Technologieführern in Europa. Das Portfolio beinhaltet standardisierte Lösungen für Commerce-Unternehmen und Contact Center und umfasst die Produkte novomind iPIM, novomind iSHOP, novomind iMARKET und novomind iAGENT. Der Einsatz von Künstlicher Intelligenz (KI) gehört ebenso zum Leistungsportfolio wie die Vorteile eines internationalen Partnernetzwerkes. Als inhabergeführtes Unternehmen bietet novomind alles, was heute für modernen Omnichannel-Commerce und -Customer-Service notwendig ist.

Ein über 500-köpfiges Team in der novomind Gruppe (novomind AG: 430) betreut derzeit rund 250 Unternehmen und wächst stetig. Zu den zufriedenen Kunden zählen u.a. C&A, CTS Eventim, Ernsting’s family, EnBW, Globetrotter, FALKE, Görtz, Mammut, Müller, OTTO, Sixt und Volkswagen. Internationale Konzerne, Mittelständler und Verbände vertrauen seit vielen Jahren auf die partnerschaftliche Zusammenarbeit. Zur novomind Gruppe gehören neben der novomind AG deren Tochterunternehmen novomind MEA, novomind Egypt, novomind Messaging und die piazza blu² GmbH. Seit 2021 ist novomind Mitglied der Initiative Cloud Services made in Germany und Fördermitglied des ETIM Deutschland e.V.

www.novomind.com 

 

 


Info-Board

Aktuelle Beiträge

 

Initiates file downloadGewählt zum Kundenservice des Jahres: Die Gewinner

Initiates file downloadSOGEDES: Wir schaffen Lösungen, die glücklich machen!

Initiates file downloadJobs at home: Cost of Vacancy

Initiates file downloadUSU: Chatbot-Universe & Omnichannel Experience

Initiates file downloadTricontes360: We connect hat Effekt

Initiates file downloadvirtualQ: Studie Customer Service Optimierung

Initiates file downloadCONSENSE-GRUPPE: 25 Jahre Teamspirit

Initiates file downloadJunokai: Conversational Design- sprechen Sie Bot?

Initiates file downloadRingCentral: Kommunikationserlebnis Messaging

Initiates file downloadSogedes: Omnichannel Contact Center Lösungen

Initiates file downloadNuance: Next Level: CCaaS mit CCAI

Initiates file downloadCognigy: Smarte Voicebots - Turbo für das CC

Initiates file downloadInfobip: Mobile Authentifizierung

Initiates file downloaddtms: Customizing für eine bessere CEX

Initiates file downloadByon: Freiräume mit Managed Services

Initiates file downloadAvaya: Cloudlösungen für den Mittelstand

Initiates file downloadCognigy: Conversational Analytics

Initiates file downloadNuance: KI, Bots & Sprachbiometrie

Initiates file downloadsnt-regiocom: Neue Vertriebsmatrix für den Handel

Initiates file downloadVIER: Agent Guidance: Vom Helden zum Superhelden

Initiates file downloadjunokai: Warum der Kundenservice Consulter braucht

Initiates file downloadTalkdesk: Die Zukunft von KI im Contact Center

 

Initiates file downloaddtms: “Technik ist kein Selbstzweck…“

Initiates file downloadNice: Digital Channel Management

Initiates file downloadVIER: Mr. Robot ist längst unverzichtbar

Initiates file downloadmovingimages: Mit Video mehr Geschäftserfolg

Initiates file downloadZaion: CEX durch KI und Sprache revolutionieren

Initiates file downloadMajorel: Voicebots - ungenutzes Potenzial im Service

Initiates file downloadAC Süppmayer: Ist Kundeservice ein Umsatzvernichter?

Initiates file downloadEpos: Hybrid Work und Audiotechnologie

Initiates file downloadNovomind: Case-Story: Wenn man alles aus einer Contact Center Lösung herausholt...

Initiates file downloadNICE: Servicequalität und Produktivität erfolgreich steuern

Initiates file downloadsnt-regiocom: POP-UP CC: Mit Flatrate und monatl. kündbar

Lesen Sie Opens internal link in current windowhier weitere Fachbeiträge in TeleTalk /Wissen

Fachbeiträge

TeleTalk-Marktübersichten

12 Tabellen, hunderte Anbieter

Alle Produkte, Lösungen, Dienste und Dienstanbieter für professionellen Kundenservice im schnellen Überblick.

 

Opens internal link in current windowHier gehts zu den Marktübersichten

TeleTalk-Marktführer 2/2021

Der TeleTalk-Marktführer Contact Center & CRM bietet mit zahlreichen Marktübersichten und einem Business-Guide einen aktuellen Überblick über Technologien, Lösungen, Produkte und Dienstleistungen für Customer Care & Servicemanagement.

Die jeweils aktuelle Ausgabe können Sie hier bestellen.

Werfen Sie hier einen Blick in die aktuellen Marktübersichten.
Zum Kennenlernen geht´s hier zum ePaper.

© telepublic Verlag 2011 | Alle Rechte vorbehalten.