Wissen

Immer Up-To-Date

TeleTalk 11-12/2020

Lesen Sie in der aktuellen Ausgabe:
  • Mit CRM & CXM langfristig Kundenbeziehungen stärken
  • Data Analytics: Fehler vermeiden- effektive Nutzung
  • Prozesse erfolgreich automatisieren

 

Kostenlos zum Durchklicken:
TeleTalk 11-12/20 als ePaper Opens internal link in current window(hier klicken)

Und Opens internal link in current windowhier können Sie TeleTalk bestellen oder abonnieren!

TeleTalk Archiv

Ältere Ausgaben als ePaper

Opens internal link in current windowHier lesen Sie weitere Ausgaben der TeleTalk.

Podcast

Im Podcast von Manfred Stockmann geht es nicht um Podologie! Mit seinen Gästen diskutiert er Entwicklungen und Erfahrungen rund um die Themen Persönlichkeits- und Organisations-Entwicklung, Customer Service und Digitalisierung.

Hören Sie hier doch mal rein.

CCV unterstützt "DRK-Telefon-Hotline bei Sorgen und Kummer".

Von: Redaktion Teletalk am 17.12.2020

Weihnachtsspende soll helfen Hilfsaktionen zu finanzieren

Zur Finanzierung von Hilfsaktionen und Projekten hat das Deutsche Rote Kreuz e. V. (DRK) die Corona-Nothilfe eingerichtet. Der Call Center Verband Deutschland e. V. (CCV) unterstützt in diesem Jahr mit seiner Weihnachtsspende u. a. das Corona-Hilfsprojekt "DRK-Telefon-Hotline bei Sorgen und Kummer".

Der CCV blickt wie die meisten Unternehmen und Verbände aufgrund der Covid19-Pandemie auf ein besonderes und ereignisreiches Jahr zurück. So setzte der Verband beispielsweise den CCV Quality Award 2020 aus und richtete die Jahrestagung: "Smarter, Interaktiver, Callcenter" digital aus. Dank der treuen Zusammenarbeit von Mitgliedern, Partnern und Sponsoren konnte das Jahr gut gemeistert werden und der Verband ist für das nächste Jahr gerüstet.

"Die Corona-Pandemie stellt Gesellschaft und Wirtschaft noch immer vor enorme Herausforderungen. Als Verband der Call- und Contactcenter-Branche unterstützen wir seit Jahren gemeinnützige Projekte und Organisationen. Zur Finanzierung von Hilfsaktionen und Projekten hat das DRK die Corona-Nothilfe eingerichtet. Mit der diesjährigen CCV-Weihnachtsspende unterstützen wir daher u. a. das Hilfsprojekt ‚DRK-Telefon-Hotline bei Sorgen und Kummer‘ des Deutschen Roten Kreuzes e. V.", erklärt CCV-Vizepräsident Roy Reinelt.

"Das Angebot ‚DRK-Telefon-Hotline bei Sorgen und Kummer‘ dient der Bewältigung von Problemen während der Pandemie, die viele Menschen auf verschiedenen Ebenen herausfordert. Die kostenfreie telefonische Beratung richtet sich an alle, die von der aktuellen Situation betroffen sind, spendet Fürsorge und Solidarität", ergänzt CCV-Präsident Dirk Egelseer.

Laut der Vorstandssprecherin des DRK-Landesverbandes Schleswig-Holstein, Anette Langner, wünschen sich immer mehr junge Menschen und Erwachsene, die unter der Situation leiden, gezielte Hilfsangebote. Seit Juni 2020 beraten darum erfahrene Sozialpädagog*innen und Psycholog*innen des DRK am Telefon. In einem lösungsorientierten und entlastenden Erstgespräch wird Ratsuchenden geholfen, ihre Probleme anzugehen bzw. mögliche Bewältigungswege gemeinsam besprochen. Mehr Informationen unter drk.de/hilfe-in-deutschland/corona-nothilfefonds-hilfsprojekte-des-drk.

Der CCV dankt seinen Mitgliedern, Sponsoren und Unterstützern für die Treue und den Beistand in ungewöhnlichen Zeiten und wünscht wunderbare Weihnachtsfeiertage sowie ein gesundes neues Jahr 2021!

Über den CCV
Der Call Center Verband Deutschland e. V. (CCV) ist die Stimme der deutschen Call- und Contactcenter-Branche sowie ihrer Dienstleister. Zu dem Wirtschaftszweig mit über 540.000 Beschäftigten zählen neben eigenständigen Service- auch Inhouse-Callcenter in Unternehmen. Mit seinen Mitgliedsunternehmen repräsentiert der CCV führende Call- und Contactcenter aus den Bereichen Handel, Finanzen, Industrie und Dienstleistung. Als größter Verband in diesem Bereich vertritt er die Interessen gegenüber Medien und Politik und ist innerhalb der Branche eine anerkannte Plattform für fachspezifischen Informationsaustausch. Der CCV bietet zudem ein umfangreiches Netzwerk für beste Branchenkontakte.

Pressekontakt
Sandra Fiedler, Managerin Public Relation, Marketing & Events
E-Mail: presse(at)callcenter-verband.de
www.callcenter-verband.de


Info-Board

Fachbeiträge

TeleTalk-Marktübersichten

12 Tabellen, hunderte Anbieter

Alle Produkte, Lösungen, Dienste und Dienstanbieter für professionellen Kundenservice im schnellen Überblick.

 

Opens internal link in current windowHier gehts zu den Marktübersichten

TeleTalk-Marktführer 2/2020

Der TeleTalk-Marktführer Contact Center & CRM bietet den umfassendsten und aktuellsten Spiegel für Lösungen, Produkte, Dienstleister & Dienstleistungen im Customer Care-Markt.

Seine Eckdaten: 

  • insgesamt 12 Marktübersichten
  • rund 500 Anbieter von Produkten, Lösungen und Diensten

Die neue Printausgabe des TeleTalk Marktführer Contact Center & CRM, Heft 01/2020, ist noch erhältlich.
Bitte Opens internal link in current windowhier bestellen.

Werfen Sie Opens internal link in current windowhier einen Blick in die topaktuellen Marktübersichten

Als besonderen Service stellen wir Ihnen die neue Printausgabe des TeleTalk Marktführer Contact Center & CRM, Heft 02/2020, auch als ePaper zur Verfügung. Opens internal link in current windowHier geht's zum ePaper...

© telepublic Verlag 2011 | Alle Rechte vorbehalten.