Wissen

Immer Up-To-Date

CCW 2019

TeleTalk 11/2018

Lesen Sie in der aktuellen Ausgabe:
  • Themenspecial Wissens- und Dokumentenmanagement /WFO
  • Studie: Welche Kanäle bevorzugen Kunden?
  • Transformation: Führung und Verantwortung 

Kostenlos zum Durchklicken: TeleTalk 6/18 als ePaper
Opens internal link in current window(hier klicken)

Und Opens internal link in current windowhier können Sie TeleTalk bestellen oder abonnieren!

Studie: Nur 5 Prozent verweigern Werbe-Cookies

Von: Kai-Werner Fajga am 14.11.2018

Laut der Untersuchung zur Umsetzung der europäischen DSGVO stimmen Verbraucher überwiegend der Erhebung persönlicher Daten zu

Jeder zweite Internetnutzer in Europa entscheidet sich aktiv für oder gegen Cookies zur Ausspielung personalisierter Werbung. 95 Prozent dieser User erteilen eine Einwilligung für die Datenerhebung zu diesem Zweck. Das sind Ergebnisse einer wöchentlichen Untersuchung zur Umsetzung der europäischen 
Datenschutzverordnung (DSGVO) seitens europäischer Internet-Verleger. Das Barometer sei über die Mediaplattform "Teads" erhoben worden und könne als repräsentativ für den Markt betrachtet werden, da sich zwei Drittel der 300 laut Comscore weltweit führenden Online-Publisher im Werbenetzwerk des Unernehmens befänden.

Nach dem Dienstleister liefen 62 Prozent des europäischen Publisher-Traffics über eine Content-Management-Plattform (CMP), die es Nutzern ermögliche, Werbe-Cookies zu akzeptieren oder abzulehnen. In Spanien und den Niederlanden setzten bereits 83 Prozent der Publisher CMPs ein, in Frankreich seien es 71 Prozent und in Großbritannien 68 Prozent.Über diese CMPs habe derzeit jeder zweite europäischen Internetnutzer (50 Prozent) Cookies für personalisierte Werbung akzeptiert oder abgelehnt. Trotz der Datenschutzbedenken, die in der gesamten Branche geäußert worden seien, verweigere nur ein sehr geringer Prozentsatz der Internet-Nutzer die Einwilligung für Cookies, die für personalisierte Werbung verwendet werden.

Der durchschnittliche Prozentsatz der Ablehnung liege europaweit bei fünf Prozent, in Großbritannien etwas höher (sieben Prozent) und etwas niedriger in Frankreich (vier Prozent), den Niederlanden, Spanien und Italien (jeweils zwei Prozent). Zahlen für Deutschland lägen nicht vor, da sich die meisten deutschen Publisher nicht explizit die Einwilligung der Nutzer einholen, sondern ihr eigenes „berechtigtes Interesse“ als Rechtsgrundlage für die Ausspielung personalisierter Anzeigen ansähen.

Mehr unter: www.teads.tv 


TeleTalk-Marktübersichten

12 Tabellen, hunderte Anbieter

Alle Produkte, Lösungen, Dienste und Dienstanbieter für professionellen Kundenservice im schnellen Überblick.

Opens internal link in current windowHier gehts zu den Marktübersichten

TeleTalk-Marktführer 2/2018

Der TeleTalk-Marktführer Contact Center & CRM bietet den umfassendsten und aktuellsten Spiegel für Lösungen, Produkte, Dienstleister & Dienstleistungen im Customer Care-Markt.

Seine Eckdaten: 

  • insgesamt 12 Marktübersichten
  • rund 500 Anbieter von Produkten, Lösungen und Diensten
  • NEU! Anbieterübersicht KI/Analytics
  • NEU! Anbieterübersicht IVR/Chatbots

Die neue Ausgabe 02/2018 ist ab sofort erhältlich
Bitte Opens internal link in current windowhier bestellen.

Werfen Sie Opens internal link in current windowhier einen Blick in die topaktuellen Auszüge der zwölf Marktübersichten. Die kompletten Marktübersichten sind in der Printausgabe des Marktführers nachzulesen.

© telepublic Verlag 2011 | Alle Rechte vorbehalten.