Call Center: Capita will arvato-Standorte übernehmen

Von: Kai-Werner Fajga am 10.10.2018

Über die drei Standorte in Cottbus, Magdeburg und Halle werde verhandelt

Nach verschiedenen Medienberichten sollen die drei Standorte in Cottbus, Magdeburg und Halle des Contact Center-Dienstleisters arvato von seinem Wettbewerber Capita Europe übernommen werden. "Wir können bestätigen, dass Arvato CRM Solutions und Capita Europe Gespräche über einen möglichen Verkauf von drei Arvato Customer Management Centern in Deutschland führen. Diese Transaktion würde, sollte sie zustande kommen, unter einem Vorbehalt der Genehmigung durch die deutsche Wettbewerbsbehörde stehen", erklärte Gernot Wolf, Verantwortlich für Unternehmenskommunikation bei arvato Bertelsmann dazu gegenüber TeleTalk.

Im Mai hatte TeleTalk berichet, dass mehrere Niederlassungen geschlossen werden sollten. Nach weiteren Medienberichten solle an der geplanten Schließung der Standorte in Dresden, Leipzig, Gera und Suhl im Jahr 2019 festgehalten werden. Betroffen seien dort insgesamt 250 Mitarbeiter.

Mehr unter: crm.arvato.com


TeleTalk-Marktübersichten

12 Tabellen, hunderte Anbieter

Alle Produkte, Lösungen, Dienste und Dienstanbieter für professionellen Kundenservice im schnellen Überblick.

Opens internal link in current windowHier gehts zu den Marktübersichten

TeleTalk-Marktführer 2/2018

Der TeleTalk-Marktführer Contact Center & CRM bietet den umfassendsten und aktuellsten Spiegel für Lösungen, Produkte, Dienstleister & Dienstleistungen im Customer Care-Markt.

Seine Eckdaten: 

  • insgesamt 12 Marktübersichten
  • rund 500 Anbieter von Produkten, Lösungen und Diensten

Die neue Ausgabe 01/2019 ist ab sofort erhältlich
Bitte Opens internal link in current windowhier bestellen.

Werfen Sie Opens internal link in current windowhier einen Blick in die topaktuellen Marktübersichten

© telepublic Verlag 2011 | Alle Rechte vorbehalten.