Call Center: Call & Sales Manufaktur übernimmt JEH

Von: Kai-Werner Fajga am 10.01.2018

Vierter Standort des Dienstleisters zum 1.1.2018 übernommen

Mit Wirkung zum 1. Januar hat die Call & Sales Manufaktur das operative Geschäft der JEH in Mannheim übernommen. JEH sei seit mehr als 30 Jahren auf Verlage spezialisiert und erfreue sich langfristiger Auftraggeber. Der ehemalige Inhaber Jochen E. Hardenack ziehe sich aus gesundheitlichen Gründen aus dem operativen Geschäft zurück und bleibe der Call & Sales Manufaktur als Strategieberater erhalten. Die Call & Sales Gruppe verfügt nun über die Standorte Bochum, Görlitz, Magdeburg und Mannheim, wo aktuell zehn Mitarbeiter beschäftigt seien.

"Wir liefern echtes Vertriebshandwerk und intelligente Lösungen. Dabei setzen wir auf die einzigartige Kommunikations-Systematik Call & Sales Analytics, um die Kundenprodukte erfolgreich auf dem Markt zu platzieren", so Gründer Alfons Bromkamp (Foto), der nach eigenen Angaben auf 30 Jahren Erfahrung im Vertrieb zurückblicken könne. JEH sei vor über 30 Jahren als Telemarketingdienstleister im Rahmen der TAS Organisation als TAS Mannheim gestartet und hat dann später „eigenständig“ und mit eigenem Branding als JEH weiter gearbeitet.

Mehr unter: www.callundsales.de 


CCW 2018

TeleTalk-Marktübersichten

10 Tabellen, hunderte Anbieter

Alle Produkte, Lösungen, Dienste und Dienstanbieter für professionellen Kundenservice im schnellen Überblick.

Opens internal link in current windowHier gehts zu den Marktübersichten

TeleTalk-Marktführer 2/2017

Der TeleTalk-Marktführer Contact Center & CRM bietet den umfassendsten und aktuellsten Spiegel für Lösungen, Produkte, Dienstleister & Dienstleistungen im Customer Care-Markt.

Seine Eckdaten: 

  • insgesamt 10 Markübersichten
  • über 500 Anbieter von Produkten, Lösungen und Diensten
  • mehr als 1000 Produkte

Die neue Ausgabe 02/2017 ist ab sofort erhältlich
Bitte Opens internal link in current windowhier bestellen.

Werfen Sie Opens internal link in current windowhier einen Blick in die topaktuellen Auszüge der zehn Marktübersichten. Die kompletten Marktübersichten sind in der Printausgabe des Marktführers nachzulesen.

© telepublic Verlag 2011 | Alle Rechte vorbehalten.