Wissen

Business Guide

Immer Up-To-Date

TeleTalk 2/2017

Lesen Sie in der aktuellen Ausgabe:
  • Wertschöpfungstreiber Kundenservice
  • Sprachanalyse-Tool
  • Künstliche Intelligenz im Customer Care
  • Neues zur CCW 2017

Initiates file downloadHier geht´s zum Inhaltsverzeichnis (Teil 1)

Initiates file downloadHier geht´s zum Inhaltsverzeichnis (Teil 2)

Und Opens internal link in current windowhier können Sie TeleTalk bestellen oder abonnieren!

Studie: 6 von 10 Unternehmen halten eigene IT-Abteilungen für rückständig

Von: Kai-Werner Fajga am 09.09.2015

Netzwerkorganisation BPI befragte 250 Personen, Ergebnis: "Unternehmen sind nicht in der Lage, ihre Vorstellungen von IT der nächsten Generation umzusetzen"

Eine aktuelle Studie der Initiative „Transform to Better Perform“ belegt, dass gut sechs von zehn Unternehmen die Bemühungen ihrer IT-Abteilung bei der Implementierung neuer Technologien als nicht ausreichend beurteilen. Fehlende Unterstützung für Investitionen und Unwissenheit über den tatsächlichen Bedarf stellten die größten Hindernisse beim Umstieg dar.

Obwohl fast 70 Prozent der Entscheider weltweit glauben, dass Technologie in den letzten fünf Jahren weitaus wichtiger für den eigenen Geschäftserfolg geworden ist, sind nur 42 Prozent von ihnen überzeugt, dass ihre IT-Abteilung die Integration neuer Lösungen ausreichend schnell vorantreibt. Dies sind zwei Ergebnisse der Studie „Accelerating Business Transformation Through IT Innovation: Getting the Business Leader Take on the IT Change Mandate“, die die Netzwerkorganisation BPI Network im Rahmen der Initiative „Transform to Better Perform“ durchgeführt hat. Die auch von IT-Dienstleister Dimension Data unterstütze Initiative ist an  Entscheider gerichtet und soll Expertenwissen über das Rechenzentrum der nächsten Generation bündeln

Für die Studie wurden insgesamt wurden 250 Personen weltweit befragt, im Zeitraum zwischen Mai und Juli 2015. Fast die Hälfte der Befragten stammt aus Nordamerika, 19 Prozent aus Europa und der Rest aus den Regionen Asien, Lateinamerika, Südamerika, südpazifischer Raum, Australien und Afrika.

Mehr unter: www.dimensiondata.com/de


TeleTalk-Marktübersichten

10 Tabellen, hunderte Anbieter

Alle Produkte, Lösungen, Dienste und Dienstanbieter für professionellen Kundenservice im schnellen Überblick.

Opens internal link in current windowHier gehts zu den Marktübersichten

TeleTalk-Marktführer 1/2017

Der TeleTalk-Marktführer Contact Center & CRM bietet den umfassendsten und aktuellsten Spiegel für Lösungen, Produkte, Dienstleister & Dienstleistungen im Customer Care-Markt.

Seine Eckdaten: 

  • insgesamt 10 Markübersichten
  • über 500 Anbieter von Produkten, Lösungen und Diensten
  • mehr als 1000 Produkte

Die neue Ausgabe 01/2017 ist ab 20. Februar 2017 erhältlich und für 10 Euro zzgl. Versandkosten bestellt werden.
Bitte Opens internal link in current windowhier bestellen.

Werfen Sie Opens internal link in current windowhier einen Blick in die topaktuellen Auszüge der zehn Marktübersichten. Die kompletten Marktübersichten sind in der Printausgabe des Marktführers nachzulesen.

© telepublic Verlag 2011 | Alle Rechte vorbehalten.